RWE rodet weiter im Hambacher Forst

Liebe Genossinen und Genossen, die Weigerung von RWE auf die Rodung des letzten Restes Hambacher Forst zu verzichten, zeigt die Interessenlage um den notwendigen Wandel in der deutschen Klimapolitik. Sie ist auch ein klares Signal, als Verbraucher so rasch als möglich von der Nutzung schmutziger Kohleenergie Abschied zu nehmen und auf die  Nutzung von Energie […]

mehr

Energieangentur NRW: Newsletter

Meldungen › Mettmann: Hausgemachter Sonnenstrom für Mieter › Mit dem Strom schwimmen in Hamminkeln › Energieunternehmen: Digitalisierung im Vertrieb › Bürgerenergie lohnt sich: 100 PV-Anlagen installiert › Neue Broschüre: Flexibilisierung von Biogasanlagen Veranstaltungen › Biogas aus Stroh – Fachtagung und Ausstellung › Kraftwerke in NRW: Trends und Perspektiven › Tage der Elektromobilität am Rheinufer Düsseldorf, […]

mehr

Durchbruch für Bürgerenergie in Europa!

Wir haben es geschafft – Danke für die Unterstützung! Es ist ein Durchbruch für die Bürgerenergie in Europa und eine krachende Niederlage für Peter Altmaiers Blockade-Kurs: am frühen Morgen des 14. Juni haben die VerhandlerInnen von Rat, Kommission und Parlament im so genannten „Trilog“ einen Kompromiss für die neue Erneuerbare-Energien-Richtlinie verkündet. Es ist ein Durchbruch […]

mehr

Neue Daten zeigen: Photovoltaik-Ausbau geht in allen Bundesländern voran

Berlin, 12. März 2018. Die im AEE-Portal Föderal Erneuerbar neu veröffentlichten Daten zur Verteilung des Photovoltaik-Ausbaus in den Bundesländern zeigen, dass Solarstrom längst kein Thema mehr nur für den Süden Deutschlands ist, sondern dass mittlerweile alle Bundesländer relevante Ausbauzahlen beisteuern. Durch ihre Projekte unterstützt und fördert die BEG-RW diesen Trend. Mehr

mehr

Aktuelle Workshops und Weiterbildungen – Energiewende Jetzt

Mit Praxisworkshops zu Ladesäulen und Mieterstrom sowie die Weiterbildung „Genossenschaften gründen“. Mit diesen Veranstaltungen greift das Netzwerk Energiewende aktuelle Themen für Energiegenossenschaften praxisnah auf. Unten finden Sie die Details zu den Veranstaltungen. Dort können Sie sich auch anmelden. Mehr  

mehr

Newsletter Energiegenossenschaften

Hier finden Sie die neusten Informationen zum Thema Energiegenossenschaften. In diesem Newsletter 7 des “Genossenschaftsverbands – Verband der Regionen e. V” sind u. a. folgende Themen für Sie zusammengestellt: – Bürgerenergiebeteiligung in den ersten beiden Windenergieausschreibungen, – Mieterstromförderung, – Studie  “Attraktive Geschäftsmodelle mit PV Anlagen”, – Anwenderleitfaden: Energiespeicher, – Termine, – usw.     Newsletter […]

mehr

Repräsentative Umfrage: 95 Prozent der Deutschen wollen mehr Erneuerbare

Berlin, 08. August 2017 – Der Ausbau der Erneuerbaren Energien ist für eine überwältigende Mehrheit der Deutschen ein wichtiges Anliegen. Das zeigt eine aktuelle, repräsentative Umfrage von Kantar Emnid im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE). So bewerten 95 Prozent der Befragten den Ausbau der Erneuerbaren als wichtig bis außerordentlich wichtig. „Das Ergebis der […]

mehr

WWF-Studie: 500 kg CO2 pro Kopf und Jahr sind 2050 machbar

Eine  WWF-Studie liefert interessante Erkenntnisse: Modell Deutschland – Klimaschutz bis 2050. Vom Ziel her denken! Die Studie berechnet auf der Basis von aktuellen Modellen zur Energienachfrage in Deutschland zwei Szenarien der Emissionsreduktion und leitet daraus politische Strategien und Instrumente zum Klimaschutz ab. Sie beschreibt aus welchen Quellen Deutschland 2050 seine Energie bezieht, in welchen Autos […]

mehr

Energiewendeatlas online erschienen

Potenziale und Aufgaben der Erneuerbaren Energien veranschaulicht: Berlin, 30. Mai 2017. Die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) hat den Energiewendeatlas 2030 als Online-Publikation veröffentlicht. Auf rund 100 Seiten veranschaulicht der neue Atlas Schlüsselfragen für das Gelingen der Energiewende, vom weiteren zügigen Umbau im Stromsektor bis hin zum Durchbruch der Erneuerbaren im Wärme- und Verkehrsmarkt. „Mit […]

mehr
Showing 1 to 10 of 19 results