Visits: 81

BürgerÖkogas

BürgerÖkogas – für die Energiewende in unserer Region!

Seit 2016 ist die BEG-RW für den Ausbau von erneuerbaren Energien in Mülheim an der Ruhr und Umgebung aktiv. Neben der Errichtung von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien (z.B. Photovoltaikanlagen) bietet die BEG-RW als Kooperationspartner der Bürgerwerke e.G. auch die Versorgung mit BürgerÖkogas an.

Unser BürgerÖkogas besteht wahlweise aus 5, 10 oder 100 % Biogas. Ein Teil des Biogases wird aus organischen Abfällen gewonnen, die bei der Verarbeitung von Zuckerrüben anfallen. Um den steigenden Kunden-Bedarf zu decken, wird seit 2023 außerdem Biogas von der Landwärme GmbH bezogen. Für unser Biogas wird kein landwirtschaftlicher Anbau von Energiepflanzen genutzt.

Der Wechsel Ihres Gasanbieters gestaltet sich recht einfach: Scrollen Sie zum Tarifrechner weiter unten, ermitteln Sie zunächst unverbindlich Ihre Kosten aufgrund Ihres individuellen Verbrauchs. Nach Ihrer Entscheidung können Sie dann in einem 3. Schritt den Wechsel vollziehen; alle weiteren Schritte (Ummeldung) erledigen wir, Sie brauchen nichts weiter zu tun.

Liebe Ökogas-Interessenten,

aufgrund der Turbulenzen auf den Energiemärkten seit 2022 haben wir uns entschieden, auf den bislang an dieser Stelle platzierten Preisvergleich der regionalen Gasanbieter vorerst zu verzichten. Wir hoffen, diesen Service bald wieder anbieten zu können.

In nur drei Schritten anmelden und wechseln:

Berechnen Sie mit dem BürgerÖkogas-Tarifrechner den Preis für Ihren Wohnort. Geben Sie dazu einfach Ihren aktuellen Verbrauch und Ihre Postleitzahl ein.

Geben Sie im Tarifrechner die benötigten Daten an. Das dauert 5 bis 10 Minuten und ist ganz einfach. Alle nötigen Informationen finden Sie z.B. auf Ihrer letzten Gasrechnung und bei Fragen sind wir gerne persönlich für Sie da: 06221 3928920 (Mo bis Fr, 8:30 bis 17:30 Uhr).

Schon geschafft! Die Bürgerwerke übernehmen nun alle weiteren Formalitäten des Wechsels bzw. der Anmeldung für Sie.

BürgerÖkogas mit nachhaltigem Biogas aus Reststoffen

Unser BürgerÖkogas besteht wahlweise aus 5, 10 oder 100 % Biogas. Ein Teil des Biogases wird aus organischen Abfällen gewonnen, die bei der Verarbeitung von Zuckerrüben anfallen. Unser langjähriger Partner, die Zuckerrübenfabrik Anklam in Mecklenburg-Vorpommern, nutzt dafür Reststoffe von regionalen Zuckerrüben. Um den Bedarf der BürgerÖkogas-Kunden zu decken, haben wir 2023 mit der Landwärme GmbH einen weiteren zuverlässigen Partner für die Biogas-Lieferungen gefunden. Das Biogas wird in das Gasnetz eingespeist, an das jeder Haushalt mit Gasanschluss angeschlossen ist.

Sie haben Fragen zum Wechsel?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie die Info-Hotline der Bürgerwerke an: Telefon 06221 / 392 89 20 (Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr). Die Antworten auf die meistgestellten Fragen finden Sie auch auf der Webseite der Bürgerwerke.

Die Allgemienen Geschäftsbedingungen der Bürgerwerke finden Sie unter dem folgenden Link: AGBs Bürgerwerke

 

Unser starker Partner für Ihre sichere Versorgung: Die Bürgerwerke

Damit wir Ihre sichere Gasversorgung garantieren können, haben wir uns mit über 100 Energiegenossenschaften aus ganz Deutschland zu den Bürgerwerken zusammengeschlossen. Die Bürgerwerke sind eine unabhängige Gemeinschaft von mehr als 50.000 Menschen, die die Energiewende voranbringen. Unser Ziel: Bürgerenergie zur zentralen Säule einer erneuerbaren, regionalen und unabhängigen Energieversorgung machen. Durch den Bezug von BürgerÖkogas und Bürgerstrom unterstützen Sie die Umsetzung dieser Vision.

Auzgezeichneter Kundenservice

Die Bürgerwerke setzen auf persönlichen Kundenservice, der sich zuverlässig um Ihre Fragen und Anliegen kümmert. Dies zeigt sich auch an den zufriedenen Bewertungen auf dem unabhängigen Portal „ausgezeichnet.org“.