Gestalten Sie mit uns die Energiewende – Bürger*innen machen Energie!

 

Die BürgerEnergieGenossenschaft Ruhr-West eG (BEG-RW) wurde im Januar 2016 in Mülheim an der Ruhr gegründet. Unser Ziel ist die Umsetzung konkreter Projekte zur Energiewende sowie eine gerechtere Teilhabe an einer sicheren, klimafreundlichen, gewinnbringenden und zukunftsfähigen Energieversorgung. Geplant ist unter anderem der Bau und Betrieb von Anlagen zur dezentralen Energieversorgung und für den sparsamen Umgang mit Wärme und Strom, aber auch die Beteiligung an Unternehmen der Energiewirtschaft. Dabei werden wir von der Politik und der GLS Bank unterstützt. Alle Bürgerinnen und Bürger Mülheims und der Region können in die Genossenschaft eintreten und so unmittelbar von den Projekten profitieren.

windenergie

Unsere Geschäftsfelder

Gegenstand des Unternehmens sind Projekte zur Förderung eines nachhaltigen, dezentralen, effizienten und möglichst preisgünstiger Energiesysteme mit Bürgerbeteiligung, insbesondere mit folgenden Geschäftsaktivitäten:

Energie-Contracting

zur Versorgung in Wohnhäusern und gewerblichen Objekten mit Wärme, Kälte, Strom, Druckluft oder anderen Energieformen

Mobile Energiespeicher

zur Speicherung von industrieller Abwärme für die weitere Nutzung

Windenergieanlagen

innerhalb und außerhalb der Region zur Sicherung des langfristigen Bedarfs an regenerativ erzeugter Energie

Beteiligungen an Unternehmen der Energiewirtschaft

zur Erhöung der kommunalen Wertschöpfung, Teilhabe am wirtschaftlichen Erfolg und Erhöhung des Anteils der erneuerbaren Energien

Unsere Ziele

  • Eine umweltfreundliche, sozial gerechte, wirtschaftliche und nachhaltige Energiewende
  • Transparenz und Demokratisierung im Energiesektor
  • Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger an der Wertschöpfung
    der Energieversorgung
  • Zusammenarbeit von Bürgerinnen und Bürgern, kommunalen Energieversorgern und kommunalen Behörden
  • Erreichung der Klimaschutzziele für unsere Stadt und unsere Region